Posts filed under Spielbericht

Knapper Sieg im Kellerduell

EHC Burgdorf II vs SC Obergerlafingen 2:3 n.V. (0:1, 1:1, 1:0) Der SC Obergerlafingen war am vergangenen Sonntag zu Gast beim EHC Burgdorf zum Spiel zwischen dem Letzten und Vorletzten in der Gruppe 2 der 3. Liga. Für beide Teams war das Spiel daher von grösster Bedeutung. Mit einem Sieg hätte der SCO zum Mittelfeld… (read more)

Wichtiger Sieg zum Start der Rückrunde

SC Obergerlafingen vs. EHC Bellmund 5:1 (2:0, 2:0, 1:1) Am Samstag startete der SC Obergerlafingen gegen den EHC Bellmund in die Rückrunde. Für den SCO beginnt damit die wichtigste Zeit der Saison. Allen war und ist bewusst, dass die restlichen Spiele bis zur Weihnachtspause entscheidend über Erfolg und Misserfolg sein werden. Dies spürte man auch… (read more)

Knappe Niederlage gegen den Leader

SC Obergerlafingen vs. EHC Bucheggberg 2:3 (2:0, 0:1, 0:2) Am Samstag Abend spielte der SC Obergerlafingen gegen den aktuellen Leader der Gruppe, dem EHC Bucheggberg. Nach den zuletzt ärgerlichen Niederlagen wollte der SCO ausgerechnet gegen den Leader den Turnaround schaffen. Dementsprechend fokussiert startete der SCO und konnte von Anfang an Druck auf das Tor des… (read more)

Drei unnötige Niederlagen in Serie

An den letzten drei Wochenenden verliefen die Spiele des SC Obergerlafingen allesamt enttäuschend und konnten zum Teil trotz starker Leistung nicht in Punkte umgewandelt werden. So kommt es, dass nach 6 von 14 Spielen der SC Obergerlafingen auf Platz 7 mit lediglich 2 Punkten Vorsprung auf den Strich liegt. EHC Niederbipp vs. SC Obergerlafingen 6:3… (read more)

Erster Sieg im zweiten Heimspiel

SC Obergerlafingen vs. HC Münchenbuchsee-Moosseedorf 7:6 n.V. (3:2, 0:3, 3:1) Nachdem der SCO letztes Wochenende die erste Niederlage kassierte, fand er diesen Samstag gegen den HC Münchenbuchsee wieder auf die Siegesstrasse zurück. In einem emotionalen Spiel mit einem Gegner, welcher hart an der Grenze des Regulären spielte, gewann der SCO nach einer tapferen Aufholjagt mit… (read more)

Nach erstem Sieg folgt erste Niederlage

SC Obergerlafingen vs. EHC Burgdorf II 1:4 (1:2, 0:1, 0:1) Im ersten Heimspiel der Saison empfing der SC Obergerlafingen den EHC Burgdorf. Wohl noch etwas euphorisch vom letzten Sieg startete der SCO nicht voll konzentriert in die Partie und lag bereits nach 2 Minuten in Rückstand. Vielleicht war es aber auch das freundschaftliche Verhältnis, dass… (read more)

Erfolgreicher Start des SCO in die neue Saison

EHC Bellmund vs. SC Obergerlafingen 4:7 (1:2, 2:2, 1:3) Der SC Obergerlafingen schlägt den EHC Bellmund auswärts mit 4:7. Bereits nach 30 Sekunden ging der SCO durch Ronny Kamber in Führung. Danach neutralisierte sich das Spiel weitgehend bevor Bellmund im Powerplay den Ausgleich erzielen konnte. Der SCO liess sich dadurch aber nicht aus dem Konzept… (read more)

Erste Saisonniederlage für den SCO

EHC Bellmund vs. SC Obergerlafingen 6:2 (1:1, 2:0, 3:1) Nach zweiwöchiger Pause ging der Spielbetrieb für den SC Obergerlafingen am letzten Sonntag gegen den EHC Bellmund in der Tissot Arena weiter. In der Zwischenzeit konnte sich der SC Obergerlafingen mit Spielern des EHC Bucheggberg verstärken. Dadurch konnte die prekäre Spielersituation vorerst entschärft werden. Leider können… (read more)

SCO gewinnt Torfestival und startet erfolgreich in die Saison

EHC Brandis vs. SC Obergerlafingen 8:9 (2:2, 3:5, 3:2) Voller Vorfreude bereitete sich die Mannschaft des SC Obergerlafingen am Sonntag Abend in der Eishalle von Hasle-Rüegsau auf Ihr erstes Meisterschaftsspiel vor. Trotz der prekären Spielersituation und der eher unbeliebten Spielzeit (Sonntag 19:45) waren die Spieler motiviert und zuversichtlich, welches sich in einer relativ entspannten Stimmung… (read more)

Ein starker Auftakt

Die erste Mannschaft des SC Obergerlafingen ist mit einem Sieg in die Meisterschaft gestartet. Die Redstars gewannen am Samstag zu Hause gegen den EHC Lausen mit 5:3. Die Partie bot Spannung bis zur letzten Sekunde. Oder besser gesagt, bis 16 Sekunden vor Schluss. Dann sorgte Spielertrainer Oliver Burri – auf Pass von Spielertrainer Christoph Loosli… (read more)